top of page

Winzer: Christian Binner

 

Rebsorten: 65 % Gewürztraminer und 35 % Grauburgunder

 

Eigenschaften : Für die Nase intensive und komplexe Aromen : Blumig wie Rose und Potpourri aus getrockneten Blüten, aber auch vollmundige Aromen von Litschi, Apfelkompott und getrockneter Aprikose. Am Gaumen ist der Wein trotz seines vollen Charakters sehr trocken und erfrischend. Die markanten Tannine und der starke Körper geben eine gute Struktur für die ausdrucksstarken Aromen von Rose, getrockneter Aprikose, Apfelkompott, Quitte, und geben dem langen Abgang mit weißem und grünem Pfeffer Raum.

 

Passt zu: Entenbrust mit Apfel

 

Lagerungspotenzial: 3 bis 6 Jahre

 

Alkoholgehalt: 14% Vol.

 

Weinbau: Die Parzellen auf den Südhängen sind grasbewachsen und haben schon lange keine Pestizide oder künstliche Dünger gesehen. Christian praktiziert neben der ökologischen Landwirtschaft auch Phytotherapie. Weinlese selbstverständlich von Hand und bei voller Reife mit Auslese direkt an der Rebe.

 

Vinifikation: Orangewein/mazerierterter Wein/Skin contact wine.

Die weißen Trauben werden mit Haut in ihrem eigenen Saft mazeriert, um dem Wein Farbe und Tannine zu geben. Dieses Vorgehen ist seit der Antike bekannt und wird hier auf Gewürztraminer und Grauburgunder angewandt. Die Binners lieben schon seit mehreren Generationen das Experimentieren in der Weinherstellung, und diese Cuvée ist Produkt eines solchen Experiments. Er ist zusammgestellt aus Si Rose 2020 mit 8 Tagen Mazeration, Si Rose 2019 mit 2 Monaten Mazeration und Si Rose 2018 mit einer unglaublich langen Mazeration von 8 Monaten ! Nach der Mazeration wurde der Wein mehrere Monate auf feinem Hefeboden gereift.

 

Die kleine Geschichte: Elsässische Weine werden nur sehr selten aus verschiedenen Jahrgängen zusammengestellt. Das macht die Weine von Christian Binner noch besonderer.

Christian Binner - Si Rose - Vin de France - 2018 + 2019 + 2020

29,50 €Preis
    bottom of page