top of page

Winzer: Gérard Eyraud

 

Rebsorten: Mischung aus 7 verschiedenen Rebsorten - Carignan, Cinsault, Mourvèdre, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot und Grenache

 

Eigenschaften: Eine Explosion von frischen Früchten an der Nase : Himbeere und Walderdbeere, dazu kommen komplexere Aromen von Leder und gegrilltem Fleisch. Die letzteren sind durch die lange Reifung des Weins entstanden. Am Gaumen findet dieser Wein mit relativ leichtem Körper eine schöne Harmonie der intensiven Aromen von Brombeere und schwarzer Johannisbeere, die die Geschmackspalette erweitern. Die Flaschenreifung hat Räucheraromen entstehen lassen, die sogar an Whiskey oder Mescal erinnern können.

 

Passt zu: Gegrilltem Fleisch und Gemüse oder Charcuterie.

 

Lagerungspotenzial: Der Wein ist bereits voll reif und sollte in den nächsten 2 Jahren getrunken werden.

 

Alkoholgehalt: 14% Vol.

 

Weinbau: Willkommen auf einem der berühmtesten Naturweingüter in Frankreich! Gerard garantiert euch stolz, dass er keine Art von Biozid nutzt, weder im Weinbau noch in den folgenden Prozessen: kein Pestizid, kein Insektizid, kein Schwefel, nicht einmal Kupfer und null Sulfit...

 

Vinifikation: Hier habt ihr einen puren Traubensaft, der auf natürliche Weise fermentiert ist und geduldig ausgebaut wurde. Der Jahrgang 2012 wurde aus 7 Rebsorten zusammengestellt.

Domaine de Rapatel - Rot - 2012

12,90 €Preis
Nicht verfügbar
    bottom of page