top of page

Winzer: Fabien Jouves

 

Rebsorten: Sauvignon Blanc, Chardonnay, Sémillon Blanc, Colombard, Ugni Blanc

 

Eigenschaften: Der Geruch nimmt uns mit auf eine kleine Reise mit Aromen von Kumquat, Hagebutte, Mandarine, rotem Apfel, exotischen Früchten, Macchia, Yoghurt und Gewürzen. „Les Agudes“ kommt aus dem Katalanischen und bedeutet spitz oder pikant. Der Name beschreibt die sehr würzige Eigenschaft des Weins, die wir im Mund finden: Chili, weißer Pfeffer, Fenchelsamen, Ingwer und eine besondere Salzigkeit, aber auch die seltenen Aromen von Zitronen- oder Kumquatwein. Obwohl er trocken ist, machen sein samtiger Körper und seine buttrige Textur diesen ungewöhnlichen Wein zu einer einem vollmundigen Begleiter für würzige kulinarische Entdeckungen.

 

Passt zu: Gegrilltes Gemüse mit Orange; Orientalisch gewürzte Speisen.

 

Lagerungspotenzial: Zwischen 3 und 5 Jahre

 

Alkoholgehalt: 13% Vol.

 

Weinbau: Biodynamischer Weinbau seit 2011, manuelle Ernte von durchschnittlich 20-jährigen Rebstöcken.

 

Vinifikation: Direkte Kelterung von entstielten und ganzen Trauben, Gärung und Ausbau in Edelstahlgärtank und im Holzfass während 6 Monate. Sulfite insgesamt < 30 mg/l

Mas del Périé - Weißwein - Vin de France - Les Agudes - 2019

12,90 €Preis
    bottom of page